- MGC Strat, Meisterstück, Made in Germany, HH, Natural Finish -

Wunderschöner zweiteiliger Warmoth Body Centerline verleimt mit 45 grad stehenden Jahresringen aus rotem Madagaskar Korallenpaduak. Warmoth 5 A
Birdseyemapleneck mit kräftigem D Profil im Music Man Style und Griffbrett aus echtem schwarzen Ceylon Ebenholz oder wie der Amerikaner sagt...Jet Black Ebony. Hals und Korpus wurden hier selbstverständlich nur geölt und gewachst. ABM Tremolo aus massivem Messing mit Stahlrollenreitern. Der Halspickup ist ein original Gibson 57´Classic und der Stegpickup ein original Gibson 57´Classic Plus. Die Elektronik befindet sich in einem komplett abgeschirmten Faradayischen Käfig aus Silberkupferleitlack und Kupferfolie. Abgerundet wird das Ganze mit einem Gotoh Rollensattel mit einer Welle aus Beryllium Bronze sowie Gotoh Lock Tuners. Die Bundstäbe sind Jim Dunlop 6105 und die Griffbrett Inlays sind aus echtem weissen Perlmutt welches auch Mother of Pearl genannt wird eingelegt. Dieses Instrument erfüllt höchste Ansprüche an Bespielbarkeit, Stimmstabilität und Sound und ist eigendlich die Anschaffung für Leben eines jeden Gitarristen.

MGC Strat


 


- MGC Strat, Meisterstück, Made in Germany, HSS, Natural Finish -

Ebenfalls ein wunderschöner zweiteiliger Warmoth Body, Centerline verleimt mit 45 grad stehenden Jahresringen aus American Walnut. Warmoth 5 A
Birdseyemapleneck mit Griffbrett aus echtem schwarzen Ceylon Ebenholz. Sehr flaches D Halsprofil und ca. 42 mm Breite am Obersattel. Hals und Korpus wurden hier selbstverständlich nur geölt und gewachst. Wilkinson VS 100 Tremolo mit massivem Stahlblock und fest fixierbaren Stahlreitern. Das HSS - Bartolini Pickupset ist eine passive Limited Edition in weissem Design. Die Elektronik befindet sich in einem komplett abgeschirmten Faradayischen Käfig aus Silberkupferleitlack und Kupferfolie. Gotoh Lock Tuners und ein handgefertigter Obersattel aus Vintage Bone sorgen für die optimale Stimmstabilität bei diesem Instrument. Die Bundstäbe sind Jim Dunlop 6105 und die Inlays sind aus echtem weissen Perlmutt welches Mother of Pearl genannt wird. Dieses Instrument erfüllt höchste Ansprüche an Bespielbarkeit, Stimmstabilität und Sound. Ein Meisterstück zu einem Preis der gehobenen Serienfertigung....so etwas gibt es nur beim Gitarrenbauer.

MGC Strat


                 

- Gibson Les Paul „Gary Moore“ Signature -

Die Paula ohne Schnörkel und Schminke. Für mich mit das Beste was Gibson jemals an Preis- Leistungsverhältnis in Punkto Paula auf den Markt gebracht hat. Einteiliger Mahagonibody mit Riegelahorndecke spiegelbildlich verleimt. Einteiliger Mahagonihals mit Pao Ferro Griffbrett das kann nur klingen ...die macht süchtig in der Magengegend. Nach meinem ausführlichen Finetuning eine Les Paul der Spitzenklasse die ich für immer selbst behalten werde....ich bitte hier um Euer Verständnis...versucht mich nicht mit Geld zu erpressen. 

Gibson LP GM

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett geölt und gewachst

-

Pickups gewechselt / Gibson P 500 T DB und P 496 R DB 

-

Pickupkappen aus Neusilber aufgezogen / nachgewachst

-

Goeldo Steel Saddle Bridge und ABM Aluminium Stop Tail Piece eingesetzt

-

kompl. Shielding mit Silberkupferleitlack und Kupferfolie

-

Schaller ST 6 K Lock Tuners im Vintage Design und Goeldo Endpins eingesetzt

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Strings

 


- Music Man, Axis Super Sport, Translucent Red -

Ein Wort aus dem Herzen…..eigentlich zu schade zum verkaufen…..eines meiner Lieblingskinder. Ein Birdseyemapleneck mit Rosewood Fingerboard wie ein Traum..... richtig große Augen ganz gleichmäßig gezeichnet, das ist so mit das Beste was ich aus Serienfertigung in dreißig Berufsjahren als Gitarrenbauer in den Händen hatte. Die Wölkchenahorndecke wie gemalt, zwei Custom Di Marzio Humbucker, Schaller M6 IND Lockmechaniken usw. ...ein erlesenes Einzelstück und nach meinem Tuning…ich komme wieder zum Anfang und wiederhole mich.

MM Axis SP

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett & Hals nachgeölt und nachgewachst

-

kompl. Shielding mit Silberkupferleitlack und Kupferfolie

-

Polpieces an Pickups eingestellt / gestaggert

-

Dome Speed Knöpfe & Göldo Endpins angesetzt, komptb. Mit Schaller Security Locks

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Power Slinky 10 - 48 in D

 


- Music Man, Sting Ray 5, German Edition -

Eschenbody mit ganz dichten stehenden Jahresringen, Centerline 2 teilig mittig verleimt... so wird ein Basskorpus kreiert und gebaut. Griffbrett Rosewood, Shell Pickguard. Die Lackierung der German Edition ist Transparent und sieht aus wie 20 Jahre nachgedunkelt... Top Optik und Traum Ansprache im Ton.
In einer Auflage von nur 50 Stück für den Deutschlandvertrieb gebaut. Mehr geht nicht und mehr brauch man auch nicht dazu sagen. Ein Bass der Superlative.

MM Sting Ray 5

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett & Hals nachgeölt und nachgewachst

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Strings 2836 45-130

 


- Music Man, Sterling, Translucent Orange -

Sehr guter Eschenbody mit dichten stehenden Jahresringen, Centerline 2 teilig mittig verleimt.Ganz leicht geriegelter Mapleneck mit Griffbrett aus Rosewood. Black Pickguard mit Humbucker, Single Coil und 5 - Wege Schalter das ergibt Bass Sounds ohne Ende. Der Sterling ist gegenüber dem Sting Ray etwas zierlicher konstruiert und entspricht in der Sattelbreite einem klassischen Jazz Bass. Deshalb auch sehr interressant für Bassistinnen. Nach meinem Finetuning ist dieser Bass das ultimative Druckmittel für den Ampeg oder Genz Benz etc.

MM Sterling

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Kompensierter Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett & Hals nachgeölt und nachgewachst

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Strings 2833 45-105

 


- Music Man, Luke Signatur, black –

Ein wunderschöner Vogelaugenahornhals mit Rosewood Griffbrett. Eine schwarze Luke ist seit Jahren der Klassiker unter den Music Man Gitarren. Nach meinem Finetuning des kompensierten Obersattels ein Instrument das in keinem Gitarren Equipment fehlen sollte.

MM Lukather

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Kompensierter Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Hals & Griffbrett nachgeölt und nachgewachst

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Hybrid Slinky Strings 09 - 46 

 


- Music Man, Silhouette, 20th Anniversary -

Dreihundertsechsunddreißig weltweit, zwanzig für Deutschland und wir haben genau das Instrument welches vom Deutschlandvertrieb Musik Meyer zum Gitarre & Bass Test geschickt wurde, noch mal rein bekommen…und zum Test werden im allgemeinen nur die b….n Instrumente gegeben…mehr zu diesem herausragenden Einzelstück auf meiner Website unter Spezial Guitar.

MM Silhouette 20 th

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Kompensierter Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Hals & Griffbrett nachgeölt und nachgewachst

-

Göldo Endpins angesetzt, komptb. mit Schaller Security Locks

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Hybrid Slinky Strings 09 - 46 

 


- Music Man, Silhouette, Candy Red, Rosewood  -

Die Standard Silhouette in Candy Apple Lackierung mit Matching Haedstock. Maplehals mit Rosewoodgriffbrett, 24 Bünde, Schaller M6-IND Locking Mechaniken und DiMarzio Pickups. Durch die HSH Pickupbestückung sehr vielseitig einsetztbar. Sehr saubere Verarbeitung aber das ist ja von Music Man allgemein bekannt. Nach meinem Finetuning ein super Allrounder zu einem Hammerpreis.

MM Silhouette 20 th

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Kompensierter Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Hals & Griffbrett nachgeölt und nachgewachst

-

Dome Speed Knöpfe & Göldo Endpins angesetzt, komptb. mit Schaller Security Locks

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Hybrid Slinky Strings 09 - 46 

 


- Music Man, Silhouette  Special, Candy Red, Mapleneck -

Ein sehr dezenter Vogelaugenahornhals. Body und Matching Haedstock in Candy Apple Red. Aktiver "Silent Circut" für 100%ige Brumm-Unterdrückung, Schaller M 6 IND Locking Mechaniken, DiMarzio Pickups.  Nach meinem Finetuning ein super Allrounder zu einem super Preis.

MM Silhouette MH

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Hals & Griffbrett nachgeölt und nachgewachst

-

Dome Speed Knöpfe & Göldo Endpins angesetzt, komptb. mit Schaller Security Locks

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Hybrid Slinky Strings 09 - 46 

 


- Fender Stratocaster, Stevie Ray Vaughan Signature -

Eines der herausragenden Modelle aus der Artist Serie von Fender. Ahornhals mit Pao Ferro Griffbrett. Alder / Erle Body in 3 - Color Sunburst mit Nitro Cellulose Lack lackiert. Texas Spezial Custom Pickups und vergoldetes American Vintage Linkshänder Tremolo mit Stahlblock. Nach meinem Finetuning eine sehr erlesene Stratocaster die höchste Ansprüche an Spielkomfort und Sound eines Gitarristen erfüllt. 

MM Axis SP

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett nachgeölt und nachgewachst

-

Gotoh Vintage Kluson Lock Mechaniken zur besseren Stimmstabilität eingesetzt

-

String Trees erneuert / besseres Model mit geringerem Reibungspunkt

-

Dome Speed Knöpfe & Schaller Security Locks eingesetzt

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Super Slinky 09 - 42

 
 

- Fender Stratocaster, Made in USA, American Fat Strat HSS -

Eschenbody, Ahornhals mit Palisandergriffbrett. Gestaggerte Mechaniken und 2 Punkt Synchronized Tremolo. White Perloid Pickguard und Tremolo Backplate auf Cherry Sunburst Lackierung machen diese US Fat Strat zu einem echten Eye Catcher unter meinen Strats. Sehr saubere Verarbeitung. Als Stegpickup ist hier noch ein Seymour Duncan Perly Gates drin....damit rockt das Teil dann so richtig los.

US Fat Strat

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

- Griffbrett geölt und gewachst

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

- Mit Dome Speed Knöpfen bestückt

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Super Slinky Strings 10 - 46

 


- Fender Precision Bass, Made in USA, Natural Ash -

Eschenbody mit liegenden Jahresringen, Maplehals mit Rosewood Griffbrett, Saiten von hinten durch den Body geführt...so hatte Leo Fender sich das mal gedacht!!! Ein grundsolides Handwerkszeug für den Rockbassisten. Nach meinem Finetuning ein Bass der jeden Vergleich mit einem Instrument aus dem Fender Custom Shop standhält...und das zu diesem Preis!!! 

US Preci Bass

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett geölt und gewachst

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ken Smith Rock Masters 45 - 105

 


- Fender Jazz Bass, Made in USA, Natural Ash -

Wie auch beim P Bass gilt hier das gleiche Statement. Eschenbody mit liegenden Jahresringen, Maplehals mit Rosewood Griffbrett, Saiten von hinten durch den Body geführt...und so weiter. Ebenfalls ein grundsolides Handwerkszeug für den Bassisten. Allerdings wesentlich vielseitiger einsetzbar. Nach meinem Finetuning ein Bass zu dem man nur eins sagen kann...Monster Cable stecken rein in den Ampeg und ab geht die Post!!! 

US Jazz Bass

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

- Mit Dome Speed Knöpfen bestückt

-

Griffbrett geölt und gewachst

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ken Smith Rock Masters 45 - 105

 


- Fender Stratocaster, Vintage Player, Mexico, Limited Edition -

Body aus Alder ins deutsche übersetzt heißt dieses Korpus Holz Roterle, One Piece Mapleneck mit ganz leichtem und angenehmen "V" Shape. Texas Spezial Custom Pickups, das Tremolo mit Stahlblock, gestaggerte Kluson Vintage Mechaniken, Kupfer anodisiertes Aluminium Pickguard alles Parts aus dem USA Custom Shop was man auf dem 
Fender Zertifikat ersehen kann. Hier setzte ich mit dem Finetuning des Obersattels und dem Bundoberfeldschliff nur noch den entscheidenen I - Punkt und diese Strat kann jeden Vergleich mit einem Instrument aus dem USA Custom Shop aufnehmen auch wenn hier ganz klein Made in Mexico drauf steht...eine Stratocaster vom Allerfeinsten zu einem Hammerpreis. 
 

Mex Strat RB RW

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Obersattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

String Trees durch besser geformtes Model ersetzt 

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Super Slinky Strings 09 - 42 



- Fender Stratocaster 70´, Made in Mexico, Natural Ash RW -

Eschenbody, Maplehals mit Rosewood Griffbrett, Vintage Mechaniken und Tremolo. Die Kopfplatte wurde als sogenannte Bighead bezeichnet. Dieses Stratmodel wurde vom Altmeister "Ritchie Blackmore" dem ersten Deep Purple Gitarristen bevorzugt gespielt. Nach meinem Tuning am Middle Pickup ist in Schalterstellung 2 Und 4 jetzt aus den Single Coils ein Humbucker parallel in Phase, 
das heißt es brummt nicht mehr genau wie bei den US Strats. Damit ist diese Mexico Strat nach meinem Tuning auf Augenhöhe mit den USA Modellen aber immer noch eine sehr gute preisliche Alternative zu einem Original USA Modell. 

Mex Strat RB RW

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett geölt und gewachst

-

Middle Pickup / Polarität geändert und Phase gedreht 

-

Schaltung modifiziert / Stegpickup über Tone Pot regelbar

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Super Slinky 09 - 42

 


- Epiphone, Zakk Wylde Signature, Les Paul Custom, Antique Ivory -

Eine Epiphone Signature der Extraklasse. Body und Decke aus Mahagoni, Hals Ahorn mit Palisandergriffbrett und Blockinlays, Grovermechanik vergoldet, EMG HZ Pickups. Sehr sauber verarbeitet und lackiert. Ein echter Eyecatcher. Hier setze ich per Feintuning nur noch den i – Punkt und die Paula ist perfekt. Mein Geheimtipp. Zu diesem Instrument gibt es ein Ritter Premium Gigback dazu.

Epiphone LP ZW

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Sattel aus Vintage Bone angefertigt, eingesetzt und intoniert

-

Griffbrett geölt und gewachst

-

Trussrod eingestellt

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Regular Slinky Strings 10 - 46

 


- Epiphone, Bob Marley Limited Edition, Les Paul Spezial -

Einteiliger Mahagonihals mit Palisandergriffbrett. Mahagonibody, Grover Mechaniken, Messingsattel, Alniko Humbucker und ein ausgefallenes Design machen aus dieser Gitarre ein sehr solides Instrument für den Einsteiger.
 

Epiphone LP BM

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-

Messingsattel nachpoliert und intoniert

-

Neu besaitet und oktaviert mit Ernie Ball Regular Slinky String 10 - 46

 


- Jackson, Randy Rhoads, Cobalt Blue Swirl, Made in Japan -

Graphic Color Sonderlackierung, Alderbody, Low Profile Mapleneck mit Rosewood Fingerboard, Duncan Designed Humbucker, Low Profile double Locking Tremolo. Nach meinem Tuning... ein echter Knaller mit super Optik für Heavy Fans.

Jackson Randy

Tuningpaket:

-

Bundoberfeld / Bundkante abrichtgeschliffen und poliert

-